Lebensstationen

_wsb_131x190_feekkanzler-1

Fee Katrin Kanzler, geboren 1981 in Ulm. Studium der Philosophie und Anglistik in Tübingen. 2001 zum Treffen Junger Autoren in Berlin ausgewählt. Seit 2001 Veröffentlichung von Kurzgeschichten in Anthologien Lesungen und Vertonungen Teilnahme an Malerei- und Grafikausstellungen, 2002 Mitwirkung bei Theatertreffen der Jugend in Berlin, 2003 als Fremdsprachenassistentin in Swansea, Großbritannien, 2004 erscheint der Lyrikband Falken, flügge im J.F. Hagenlocher Verlag, 2007 Auslandssemester an der Universität Stockholm, Stipendiatin des 11. Klagenfurter Literaturkurses

Veröffentlichungen: 2001 Sarggeschichte. In: Mein Tisch ist eine Insel. Anthologie des Treffens junger Autoren der Berliner Festspiele. edition lit. Europe, 2003 Fluchtpunkt. In: Schwarz. Anthologie. Fragil-Verlag, 2004 Falken, flügge. Gedichte. J. F. Hagenlocher Verlag, 2007 Sommerszene, rot. In: Jahrbuch InLitera 2006/07, Die Schüchternheit der Pflaume (2013).

Weitere Infos unter: Fairy Club

 

Zuletzt angesehen