Der unerwartete Tod eines Psychoanalytikers von Dimitris Generalis
 
 

Der unerwartete Tod eines Psychoanalytikers von Dimitris Generalis

Hersteller Bücher

Artikel-Nr.: SW1708

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

14,88 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Der unerwartete Tod eines Psychoanalytikers von Dimitris Generalis"

Der Psychiater und Psychoanalytiker Dr.D. hat einen sehr schwierigen und eigenwilligen Patienten. Bei seiner Beobachtung und in Gesprächen mit ihm findet er einen Menschen bar jeder Leidenschaft für alles Weltliche vor. Es fehlt jeder Wunsch nach Leben, nach Tod, nach Liebeslust, nach Freundschaft. Das was Dr. Hans Biberkopf im Grunde in seiner Bahn hält, ist die Macht der Gewohnheit, die alle seine Schritte lenkt. Dr. D., ein Mann mit Leidenschaften, ist als Arzt von der Macht der herausfordernd teilnahmslosen Haltung seines Patienten zum Leben überfordert und ist am Ende selbst der “Patient”. Eine Geschichte vom Fehlen der Leidenschaft in drei psychoanalytischen Sitzungen und der Alltäglichkeit der Handelnden in der Kölner Altstadt der 60er Jahre. Sprecher: Noni Ioannidou, Niki Ioanidou, Achilleas Vatrikas, Michalis Markatis, Petros Petrakis, Jannis Kampouropoulos, Nikos Sideris. Musik: Theodoros Pistiolias Sound Design: Jannis Kampouropoulos, Andreas Papachristou

 

Weiterführende Links zu "Der unerwartete Tod eines Psychoanalytikers von Dimitris Generalis"

Weitere Artikel von Bücher
 

Kundenbewertungen für "Der unerwartete Tod eines Psychoanalytikers von Dimitris Generalis"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen