Delamotte, Marianne:GEGENSTREBENDE HARMONIE

20,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • SW282
Der Titel der Gedichtsammlung bezieht sich auf jenes Wort bei dem Vorsokratiker Heraklit, das uns... mehr
Produktinformationen "Delamotte, Marianne:GEGENSTREBENDE HARMONIE"
Der Titel der Gedichtsammlung bezieht sich auf jenes Wort bei dem Vorsokratiker Heraklit, das uns als Fragment bei späteren Autoren überliefert ist: Die Menschen begreifen nicht, dass es (das All-Eine), auseinanderstrebend, mit sich selbst übereinstimmt: widerstrebende Harmonie wie bei Bogen und Leier. Die "Harmonie" entsteht also erst in der Zähmung der an sich gegenläufigen und auseinanderstrebenden Spannung. An Heraklits Wort angelehnt schreibt Marianne Delamotte ihre tief philosophischen, kosmisch bezogenen und gleichzeitig realistisch mit der Natur verbundenen Gedichte. Die Übereinstimmung, die zunächst als unerreichbar scheint, zwischen der ständigen Evolution der Natur und den Errungenschaften der Wissenschaft ist für sie kein Gegensatz, sondern eine Herausforderung, dies Wunder zu verstehen und zu erklären mit den Mitteln der Dichtung. Die studierte Archäologin findet "ihre Erfüllung in der Entdeckung der Gesetzmäßigkeit der Natur im Allgemeinen" und "im Nachspüren des Bemühens des Menschen, die Grenzen seiner Einzigartigkeit zu überschreiten und seinen Platz im Rhythmus der Schöpfung zu finden": In unüberwindliche Zusammenstöße verwickelt erweist sich der Mensch seines Schicksals würdig, das ihm eigen. Als Gegengabe für das irdische Angebot von Äonen die Aufdeckung des Ziels seiner Existenz. Auf der unendlichen Bühne des Alls nimmt das Menschengeschlecht mit seiner kraftvollen Präsenz bei Tatkraft, Eingebung und Opfertat teil an der unsichtbaren Macht in der Gestaltung, Vollendung und Verewigung der Schöpfung.
Weiterführende Links zu "Delamotte, Marianne:GEGENSTREBENDE HARMONIE"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Delamotte, Marianne:GEGENSTREBENDE HARMONIE"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen